Open Sulzfeld und Schach über Pfingsten

Sulzfelder Open
Zwei SCNÖler nahmen über Himmelfahrt am Open in Sulzfeld teil. Fast 200 Schachspieler spielten in zwei Gruppen sieben Runden Schweizer System. Im A-Turnier war Thivi am Start, der sehr gute 3,5 Punkte erzielte und damit den Rating Preis für den besten Spieler mit einer DWZ unter 1600 mit nach Hause nehmen durfte. Seine DWZ dürfte sich um gut 60 Punkte verbessern und nun deutlich über 1600 liegen. Im B-Turnier spielte Jörg Talmon mit 4 Punkten in etwa entsprechend seiner Wertungszahl.
Schach über Pfingsten
In den Pfingstferien lässt es der Schachclub etwas langsamer angehen – hier die Details: Am kommenden Freitag ist der letzte normale Trainingsabend vor den Ferien, bei genügend hoher Teilnehmerzahl findet die vierte Runde im Jugendvereinsturnier statt. Die Anfänger starten wie gewohnt um 18:00Uhr, die Fortgeschrittenen folgen dann um 19:00 Uhr. Ab 20:00 Uhr besteht Gelegenheit, die drei noch offenen Vereinsturnierpaarungen nachzuholen. Danach beginnen die Pfingstferien, in denen kein Jugendtraining stattfindet, aber alle interessierten Jugendspieler sind natürlich an den beiden Freitagen im normalen Spielabend ab 19:00 Uhr herzlich willkommen. Zahlreiche Turniere werden über Pfingsten angeboten, darunter die offene Bezirksmeisterschaft des Bezirks Pforzheim, die von Pfingstsamstag bis Pfingstmontag als 5-rundiges Turnier in Illingen ausgespielt wird. Am Ende der Ferien besteht dann für die Schachjugend die Gelegenheit, beim 2. Joss-Fritz Open in Untergrombach teilzunehmen. Dieses Turnier wird DZW gewertet. Im letzten Jahr waren wir dort mit vier Spielern vertreten, bisher haben sich bereits drei SCNÖler angemeldet. Details zu allen Turnieren finden sich im Terminkalender.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.