Birgit und Michael beim Schachgipfel

Am vergangenen Sonntag fanden im Maritim Hotel in Magdeburg die Deutschen Blitzmeisterschaften statt. Diese Meisterschaften bildeten den Abschluss des „Schachgipfels“, bei dem die German Masters, die Einzel-, Senioren- und Pokalmeisterschaften ausgetragen wurden. Bevor es jedoch am Sonntag an die Bretter ging, gab es am Samstagabend noch einen Gala-Abend, bei dem die Sieger der anderen Turniere geehrt wurden. Überraschend war dabei die Ehrung für Michael, der für seine langjährige Arbeit als Sportdirektor und Mitglied der Bundesspielkommission mit dem Ehrenteller des Dt. Schachbundes ausgezeichnet wurde.
Am Sonntag Vormittag ging es dann an die Bretter: 22 Frauen aus ganz Deutschland spielten ein Rundenturnier. Neue Deutsche Blitzmeisterin wurde Großmeisterin Marta Michna. Birgit Schneider landete mit 9 Punkten auf einem ordentlichen 11. Platz.

Michael erhält aus der Hand von Sportdirektor Gregor Johann den Ehrenteller des Deutschen Schachbundes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.